SES – Die Qualitätsmarke der Sicherheitstechnik

Der Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen SES umfasst die in dieser Branche führenden Unternehmen in der Schweiz.

Alle SES-Mitglieder verpflichten sich vielfältige Qualitätskriterien und Sicherheitsnormen einzuhalten. Sie gehören zu den Fachfirmen, welche vom Schweiz. Versicherungsverband (SVV) und/oder der Vereinigung Kantonaler Feuer-versicherungen (VKF) anerkannt sind.

Zudem sind in der Sektion Security auch bewährte Errichter von Zutrittskontroll- (Access Control, AC) und Videoüberwachungssysteme (CCTV) vertreten.

Die SES-Mitglieder garantieren professionelle Sicherheit.

Sie gewährleisten ihren Kunden durchdachte, dauerhafte Sicherheitslösungen und verpflichten sich:

  • Nur Geräte zu installieren, die von den zuständigen Stellen anerkannt sind.
  • Die AC- und CCTV-Firmen ihrerseits garantieren die Anlagenrealisierung mit erprobten und bewährten Produkten.
  • Für die Projektierung, Apparate-Montage, Installation, Inbetriebnahme und Wartung ausnahmslos sicherheitstechnisch gut ausgebildetes Personal einzusetzen.
  • Die Installation von Anlagen nach dem neuesten Stand der technischen Erkenntnisse vorzunehmen
  • Die erstellten Anlagen und Geräte zu unterhalten und zu warten.

Downloads